Nun ist der VSC Bericht mit diesen Aufnahmen komplett.

Habe endlich den Mustang gut knipsen können.
Dieser Flieger wurde von allen Teilnehmern als "Pilots-choice" gewählt.

Ist ein Nachbau des Al Rabe Mustang, aus den "Goldenen Zeiten" des Fesselfluges.

René Berger
17. April 2011

TUCSON / ARIZONA- April 2011

Seit 1997 nehme ich an diesem einmalig schönen Wettbewerb teil.

Die Modelle stammen aus der Zeit wo der Modellflug in dieser Sparte so stark verbreitet waren, dass in den USA fast in jeder Schule diese Modelle gebaut und auf dem Pausenplatz geflogen wurden.
Dies ergab eine grosse Vielfalt herrlicher Modelle, da auf Eleganz und gutes Aussehen viel Wert gelegt wurde. Die Modelle wurden taxiert und erhielten Punkte zwischen 1 und 20. Diese Punkte wurden zu den im Flug erflogenen addiert. Dies ist heute beim VSC immer noch der Fall. Auch das Programm welches geflogen wird ist aus der Zeit nach dem 2.Weltkrieg

Die drei Sparten, Ignition, Old Time und Classic habe ihre Eigenheiten.
So z.B. in Ignition sind nur die Motoren mit einer Batterie gespiesenen Zündung gestattet. Dies war die erste Generation Modellflugmotoren, welche nicht unproblematisch liefen und immer noch ihr Eigenleben haben!

In Old Time wird das als erstes publizierte Programm geflogen. Keine eckigen Figuren sind darin enthalten, ausser der Letzten, welche ein grosser Looping ist.
In der Classic-Kategorie werden die Flieger, die dem Original getreu nachgebauten sind, mit Punkten bedacht, welche den ausserordintlichen Finish und deren Exactheit belohnen. Das Programm ist das gleiche, welches heute immer noch an den Wettbewerben geflogen wird.

Die Bilder sprechen für sich und ich kann jedem Modellflieger empfehlen einen Besuch in der wunderbaren Arizona-Wüste zu planen. Der Zeitpunk im März ist vom Wetter her ideal um dem Winter kurz zu entfliehen und gleichzeitig diesen einmaligen Anlass zu besuchen.

Die beiden von mir geflogenen Modelle sind nun auch in die Jahre gekommen . Sie wurden von mir Anfang der 90-er Jahre gebaut, als ich in den Modellflug retour kam.

Ich hoffe dass diese Sparte Modellflug sich noch mehr verbreiten kann.

S"ist immer noch die einzige Art ein Modell zu fliegen und auch zu fühlen.

Mit Modellfliegergrüssen

Rene Berger

Willkommen | Links | Web Paper | Dokumente | Kontakt