Akro Modell zu verkaufen

- 8. Dezember 2019 -

Peter Germann verkauft sein F2B Modell, eine 2014er Crossfire.
Das Modell ist geprüft, eingestellt, einsatzbereit und sofort verfügbar.

Preis: CHF 950.--

Weitere Informationen und technische Daten siehe hier.

Fesselflug Newsletter Dezember 2019

- 2. Dezember 2019 -

klkl

Liebe Fesselflug-Kolleginnen und Kollegen

Der neuste Fesselflug Newsletter Schweiz enthält wichtige Informationen zur Fesselflug-Saison 2020.

______________________

klkl

Chers Ami(e)s du vol circulaire

La dernière Newsletter Vol Circulaire Suisse contient des informations importantes sur la saison 2020

_______________________

klkl

Dear Colleagues of control line

The newest Swiss Control Line Newsletter contains important information on the season 2020.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Forum F2B

- 1. Dezember 2019 -

Peter Germann hat ein Internet-Forum eingerichtet für Fragen, Antworten und Berichte zu verschiedenen Themen im Zusammenhang mit Konstruktion, Bau und Betrieb von Fesselflug Kunstflugmodellen. Einfach auf den blauen Button rechts klicken, und schon bis du drin!

klklk

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Protokoll Sitzung Fako Fesselflug vom 20. November 2019

- 29. November 2019 -

An ihrer vierten Fako-Sitzung 2019 hat die Fachkommission Fesselflug schwergewichtig folgende Themen behandelt:

- Antrag für Regeländerungen in der Kategorie F2G Elektrospeed
- Rückblick auf die Veranstaltungen seit der letzten Fako Sitzung, speziell auf die Schweizermeisterschaft und den Saison-Ausklang im Wallis
- Auszeichnung von Charlotta und Walter Christen sowie Claude Haldimann mit dem SMV Ehrenabzeichen
- Planung und Terminierung der Fesselflug-Anlässe 2020, speziell der beiden internationalen Wettbewerbe Scale/Semi-Scale Cup und JURA CUP
- Diverse Kommunikationsmassnahmen zur Bekanntmachung des Fesselflug-Programms 2020

Das Protokoll der Sitzung kann hier eingesehen werden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

INFO NR. 54 Modellsport Zentrum Hard 2000

- 4. November 2019 -

René Berger schaut in seiner neusten Hard Info zurück auf ein Jahr, in dem auf der Anlage Hard diverse besonders erfreuliche Ereignisse stattgefunden haben. So wurden unter anderem die Gebüsche rings um die Piste rigoros zurück geschnitten, der Behindertensport war wieder zu Gast, und der internationale Fesselflug Scale/Semi-Scale Cup hat sich definitiv im europäischen Scale-Kalender etabliert. Hard 2000 wird immer mehr und vielfältiger genutzt - genauso, wie René es sich vor 23 Jahren, als er die Initiative Hard 2000 startete, gewünscht hat.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Auszeichnungen für drei verdienstvolle Fesselflieger

- 2. November 2019 -

An der Präsidentenkonferenz der Region Nordwest, vom
30. Oktober 2019, wurden drei besonders verdienstvolle Mitglieder der Fesselflug-Szene Schweiz mit dem Ehrenabzeichen des SMV ausgezeichnet.

hhh

Bild links: Christine Saccavino, Präsidentin MBZB, und Heiner Borer, Vertreter Fako F2 Region NW, übergeben das SMV Ehrenabzeichen an Walter und Charlotta Christen sowie an Claude Haldimann.

Charlotta und Walter Christen: Was die beiden in den letzten Jahrzehnten für den Fesselflug geleistet haben, ist ausserordentlich beeindruckend.
Walter war lange Zeit passionierter Fesselflieger in verschiedenen Kategorien. Doch auch als seine aktive Zeit vorbei war, blieben er und seine Frau Charlotta der Fesselflug-Szene treu. Kein Wettbewerb im Schwalbennest oder auf Hard 2000 ohne die beiden Christens. Als perfekt funktionierendes Team waren sie jeweils für die elektrischen Installationen zuständig – äusserst zuverlässig und professionell. Sogar nachdem sie ins Deutsche Baiersbronn umgezogen waren, war ihnen kein Weg zu weit, um sich als treue Helfer bei Fesselflug-Anlässen aller Art zur Verfügung zu stellen. Über Jahrzente waren die beiden auch als geschätzte Akro Punktrichter im In- und Ausland tätig.

Charlotta und Walter haben aber nicht nur ausserordentliche Arbeit geleistet, sie sind mit ihrer fröhlichen, zugänglichen Art immer überaus gerne gesehene Freunde.

Claude Haldimann: Wie die beiden Christens gehört auch Claude Haldimann zum Fesselflug ‚Urgestein’ und ist immer zur Stelle, wenn er gebraucht wird. Seit unzähligen Jahren führt er bei jedem Wettbewerb, der vom Modellbauzirkel Basel (MBZB) durchgeführt wird, das Wettbewerbsbüro. Dabei hat er immer alles unter bester Kontrolle und lässt sich auch in hektischen Phasen nicht aus der Ruhe bringen. Seit Jahrzehnten dient Claude dem MBZB auch als Kassier und treues Mitglied.


Es ist jedes Mal eine Freude, wenn Claude – meist mit seinem ‚Töff’ – am Wettbewerbsort angefahren kommt. Denn seine gemütliche, positive Art wird von allen sehr geschätzt.

Liebe Charlotta, lieber Walter, lieber Claude, die Fachkommission Fesselflug und die ganze Fesselflug-Familie danken euch herzlich für euren langjährigen, vorbildlichen Einsatz. Ihr habt damit wesentlich dazu beigetragen, den Fesselflug über all die Jahre als attraktive Modellflug-Kategorie zu erhalten und zu fördern.

Mit den besten Wünschen für die Zukunft

Fachkommission Fesselflug / Modellflugregion Nordwest

kkk

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Nostalgie Pur ... Erinnerungen an den VSC Tucson, USA, 2001

- 26. Oktober 2019 -

Peter Hofacker erhielt Anfang 2001 die Gelegenheit, an den legendären Vintage Stunt Championships (VSC) in den USA teilzunehmen. Es sollte ein erfolgreiches und unvergessliches Erlebnis werden.

Seine Erinnerungen an den Anlass hat Peter Hofacker in folgendem Artikel zusammengefasst.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

F2B Fesselflug-Aerobatics: Auf was es wirklich ankommt!

Ted Fancher

Ted Fancher

- 12. Oktober 2019 -

Ted Fancher, ein Fesselflug Akro-Champion aus den USA, hat ein interessantes Dokument verfasst, in dem er detailliert beschreibt, auf was es bei Fesselflug Akro wirklich ankommt. Peter Germann hat dieses Dokument nun in Deutsch übersetzt. Es kann unter Dokumente/Downloads eingesehen werden.

_______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Ein grosser Dank an Peter Germann

- 6. Oktober 2019 -

Es kommt nicht von ungefähr, dass an der Schweizermeisterschaft 2019 die Plätze 2 bis 4* von Piloten belegt wurden, die alle mit der Modellkonstruktion "My Way" von Peter Germann geflogen sind.

*2. Peter Germann
*3. Yves Sedlatchek (mit rot-weissem Modell)
*4. Peter Hofacker (mit grünem Modell)

Peter Germann hat mit seiner in unzähligen Arbeitsstunden selbst entwickelten Konstruktion "My Way" DAS perfekte Akro-Flugmodell geschaffen. Das Modell ist eine absolut weltmeisterliche Konstruktion und fliegt in meinem Falle deutlich besser, als ich es selber kann. Ich behaupte sogar, dass mit diesem Flieger jeder durchschnittlich begabte Akropilot in kurzer Zeit Fortschritte erzielten kann, die mit einem anderen Modell nicht möglich wären.

Doch damit nicht genug. Peter hat über die Konstruktion des Modells eine umfassende Dokumentation mit allen Detailplänen erarbeitet und stellt sie allen Interessierten auf dieser Homepage unter der Rubrik 'Werkstatt' zur Verfügung.

Ein riesiger Dank geht an Peter Germann, welcher mit dem Projekt "My Way" keinen Aufwand gescheut hat, seinen bestehenden Akro-Kollegen bzw. auch Wieder- und Neueinsteigern sein grosses Wissen zur Verfügung zu stellen und ihnen damit zu ermöglichen, in ihrem Hobby besser zu werden.

Peter Hofacker

jkjkj

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Protokoll Sitzung Fako Fesselflug vom 18. September 2019

- 6. Oktober 2019 -

An ihrer dritten Fako-Sitzung 2019 hat die Fachkommission Fesselflug schwergewichtig folgende Themen behandelt:

- Rückblick auf die Veranstaltungen seit der letzten Fako Sitzung, speziell auf den internationalen Scale/Semi-Scale Cup. Entscheid über diverse Optimierungsmassnahmen.
- Vorschau auf die restlichen Fesselflug-Aktivitäten 2019 (Schweizermeisterschaft und Saison-Schlussfliegen).
- Planung von Fesselflug-Anlässen 2020 inkl. Verabschiedung des neuen Konzepts Jura Cup und Schweizermeisterschaft Speed/Team Racing.
- Demission und Würdigung von Charlotta und Walter Christen nach jahrzehntelanger Punktrichtertätigkeit
- Entwurf Budget 2020.
- Plan einer spezielle Fördermassnahme in der Kategorie Akrobatik.
- Antrag einer Reglementsänderung in der Kategorie Speed.

Das Protokoll der Sitzung kann hier eingesehen werden.

_________________________________________________________________________________________________________________________________

Saison-Schlussfliegen Fesselflug im Wallis

- 30. September 2019 -

Auf das Saison-Schlussfliegen im Wallis haben sich die aktiven Modellflieger sehr gefreut. Ein gemütlicher, kameradschaftlicher Tag in schönster Umgebung mit seinem Hobby zu verbringen, was will man noch mehr. Und sie wurden nicht enttäuscht. Die Walliser Kollegen Yves Sedlatchek und Claude Russbach hatten eine optimale Situation auf dem Modellflugplatz Sion vorbereitet. Die Infrastruktur auf der gepflegten Anlage war perfekt, und der Rasen war so sorgfältig geschnitten, dass man sich wie auf einem Golfplatz fühlte.

Rund 20 Fesselflieger und deren Partnerinnen und Freunde waren am Samstag, 28. September, der Einladung von Claude und Yves ins Wallis gefolgt. Sie verbrachten einen wunderschönen Tag. Geflogen wurde vor allem am Morgen und über Mittag, denn am Nachmittag wurde der Wind immer stärker, und die Modelle blieben besser am Boden. Dafür genehmigte man sich bald einen ersten Apéro mit bestem Walliser Weisswein.

Das typische Walliser Raclette am Abend durfte natürlich nicht fehlen. Drei verschiedene Käse wurden ausprobiert und Yves als 'Raclettier' hatte alle Hände voll zu tun. Damit aber nicht genug, denn das feine Abendessen wurde noch getoppt durch einen Musiker, der für beste Stimmung sorgte.

Die Fachkommission Fesselflug möchte sich herzlich bei den Kollegen der GAM Sion und vor allem bei Claude und Yves für die Gastfreundschaft bedanken. Sie haben keinen Aufwand gescheut, das Saison-Schlussfliegen in Sion zu einem unvergesslichen Tag für die angereisten Fesselflieger zu machen.

Weitere Bilder unter Berichte 2019

_________________________________________________________________________________________________________________________________

_____________________________

_____________________________

Terminkalender 2020

8. Februar
Akro Punktrichterkurs, Breitenbach

4. April
Saison-Eröffnungsfliegen, Mühlethurnen

2./3. Mai
IRM, Schwalbennest

28. Juni
SM Akro, Untersiggenthal

Termin offen
Plauschfliegen Schwalbennest

22./23. August
Internat. Scale / Semi-Scale Cup, Untersiggenthal

19./20. September
Internat. JURA CUP Speed/Team Racing, Schwalbennest

3. Oktober
Saison-Schlussfliegen, Sion

_____________________________

Scale/Semi-Scale Cup 2020

_____________________________

JURA CUP Speed/Akro 2020

_____________________________

FAKO SITZUNGEN 2020

1. Sitzung 08.04.2020

2. Sitzung 24.06.2020

3. Sitzung 16.09.2020

4. Sitzung 18.11.2020

_____________________________

Schulungsmodul für Akro-Punktrichter und -Piloten

Link zum Schulungsmodul

_____________________________

Google Suche

 
fesselflug.ch
SMV/ FSAM
fesselflug.eu
FAI/ CIAM
Web-Suche

Wetter Aktuell

Wetterstation Birrfeld

Willkommen | Kontakt