Tucson / Arizona, 17.3 - 21.3.2009


Zum 21-en Mal sind aus der ganzen Welt Piloten, mit Modellen aus den Anfaengen des kontrollierten Modellfluges, in die gruene Wueste von Arizona angereist.

"Heinz" von Ray Firkins.



Mit Modellen wie z.B. diesen Nachbauten aus den 60-er Jahren. "Heinz" von Ray Firkins.

"Venus" von Pete Peterson



"Venus" von Pete Peterson (Hat Pilotenwahl-Preis vom am besten gebauten Modell erhalten.)

"Freedom" von Mike Haverly



"Freedom" von Mike Haverly

"Stuka" von Claus Maikis



Claus Maikis, aus Deutschland angereist, hatte eine wunderschoene "Stuka" mit dabei und ist hier bei seinen Startvorbereitungen zu sehen.

"Torino Indigo"



"Torino Indigo" Erbauer nicht genannt.

"Thunderbird" von Jeff Reeves



Aus Australien, "Thunderbird" von Jeff Reeves.

"Travel-Air Biplane" von John Callantine



Dieser "Travel-Air Biplane" ist aus der Zeit vor 1951 von John Callantine

Bilder sprechen oft mehr als viele Worte und mit der ueberall wachsenden Zahl der Modellflieger, welche ihre Modelle beim Fliegen fühlen wollen ist's einfach zu erklaeren weshalb "Zurueck zum Einfachen" stattfindet. Auch die finanziellen Aufwendungen für dieses vielfaeltige Hobby sind ein Bruchteil desse was fuer guten Radiocontrol aufgewendet werden muss. (Das Einte schliesst das Andere nicht aus!)
Total an die hundertvierzig Teilnehmer konnten 5 Tage bei besten Wetterbedingungen und mit dem Bankett vom Samstag glueckliche Tage
verbringen.
An den 5 Wettbewerbstagen war jeweils am Abend ein Zusammenkommen bei verschiedenen Gastgeber und die Freundschaften konnte neu aufgefrischt werden.
Die Organisatioren wurden fuer ihren Einsatz mit gluecklichen Teilnehmern und idealem Wetter belohnt, denn die Verschiebung um einen Tag früher den Wettbewerb zu beginnen wurde sehr geschaetzt. Viele Teilnehmer konnten mit der Abreise am Sonntag einen Arbeitstag und den Wochenverkehr vermeiden.Trotz schwierigen Zeiten wurde VSC 21 wieder ein Erlebnis besonderer Art.

Mit einem grossen "Thank You Guys!" und der Hoffnung, dass ich noch manches VSC besuchen kann schliesse ich diesen Bericht mit den Worten:

"Es war wieder super!"

31. März 2009, Rene Berger


Die Drei vom weitesten hergereisten:

Von Rechts nach Links:
Denis Parcival(AUS) Claus Maikis(D) Rene Berger (CH)

Google Suche

 
fesselflug.ch
SMV/ FSAM
fesselflug.eu
FAI/ CIAM
Web-Suche

Willkommen | Links | Web Paper | Dokumente | Kontakt